Stop!

04.08.2015 23:00

Gestern fiel er: der Stopschuss, sozusagen. Seitdem ich per WhatsApp-Profilbild und -Status darauf hinweise, lag das Handy an meinen ersten internetfreien Vormittagen ruhig in der Schublade. Nur einmal zwischendurch in den Kalender gesehen, dabei die Chat-Benachrichtigungen weiter ignoriert: FREI bis ZWEI wollte ich schon bleiben! Und nachmittags, siehe da: hatte ich nichts Dringendes verpasst.

Nun geht es weiter so. Inzwischen auch per Facebook: Jetzt gibt's ein passendes Profilbild und einen Link zu "frei-bis-zwei.de" in meiner Chronik. Auf dass es nicht nur jeder zur Kenntnis nimmt, sondern vielleicht auch noch jemand mitmacht! Zum Beispiel Gesa, die die Facebook-Seite heute als erste geteilt hat: Danke!

Vielleicht ist sie die erste Gleichgesinnte und zieht es durch:
Teilt "FREI bis ZWEI" - und befreit euren halben Tag.